Zur Navigation | Zum Inhalt
FVCML0208 10
Zweimal Chormusik in der Laudatekirche PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 29. September 2016 um 13:18 Uhr

Zweimal Chormusik in der Laudatekirche

Gleich zwei Chöre werden die Gottesdienste in der Garchinger Laudatekirche im Oktober musikalisch bereichern.

Am Sonntag, den 9. Oktober 2016, zeigt der Laudatechor unter Leitung von Stephan Schmitz bei den zwei Festgottesdiensten zur Konfirmation (9.30 Uhr und 11.30 Uhr) auch mit solchen Liedern sein Können, die die Konfirmanden selbst ausgewählt haben, wie u.a. mit "Amazing grace".

Für Sonntag, den 16. Oktober 2016, 10.00 Uhr, hat Pfarrerin Kathrin Frowein neuerlich den schon bekannten Chor aus Unterföhring zur musikalischen Umrahmung des Gottesdienstes gewonnen. Die über 30 Sänger und Musiker mit den orangenen Schals begeisterten die Garchinger als FSD-Chor schon in den letzten drei Jahren mit Gospel und Kanon. Sie treten seit 2016 als "Feringa -Kehlchen" auf, ihr Motto blieb aber gleich: Musik ist der Schlüssel zum Glück".

Alexander Bautzmann

 
Abfahrt ins Zeltlager nach Königsdorf PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 22. Mai 2016 um 07:34 Uhr

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Kinderzeltlager der ejm/ Teillager Garching treffen sich um eins an der Laudatekirche.

Der Bus fährt um 13.40 in Garching ab.

Wir wünschen eine sonnige, friedliche und behütete Feienwoche!

 
Kirchentag des Prodekanats München Nord PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 03. Mai 2016 um 15:11 Uhr

Auf dem gemeinsamen Weg zum Reformationsfest 2017 zeigen die 14 evangelischen Gemeinden im Münchner Norden mit einem Kirchentag Präsenz in der Großstadt und im Umland, wozu alle Bürger eingeladen sind.

Die Losung "Mir wird nichts mangeln" aus Psalm 23 gibt die Themen der über 40 Veranstaltungen vor: Mangel in der Wohlstandsgesellschaft, Bedürfnis nach Zuflucht, Suche nach Entschleunigung und Antworten auf Lebensfragen.

Das bunte Programm des Kirchentages wird so einen Bogen vom Mangel zur Fülle spannen und Vergnügliches, Anregendes und Nachdenkliches bringen.

Weiterlesen...
 
Weltgebetstag 2016 PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 18. Februar 2016 um 09:14 Uhr

Garchinger Ökumene

Gottesdienst zum Weltgebetstag am 4. März 2016

Kuba ist im Jahr 2016 das Schwerpunktland des Weltgebetstags. Der größte und bevölkerungsreichste Inselstaat der Karibik steht im Mittelpunkt, wenn am Freitag, den 4. März 2016, christliche Gemeinden rund um den Erdball den Weltgebetstag feiern. Texte, Lieder und Gebete dafür haben kubanische Frauen unterschiedlicher christlicher Konfessionen ausgewählt. Unter dem Titel "Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf" erzählen sie in Anlehnung an Markus 10, 13- 16 (Jesus Segnung der Kinder) von ihren Sorgen und Hoffnungen angesichts der politischen und gesellschaftlichen Umbrüche und den daraus erwachsenden Herausforderungen in ihrem Land.

In Garching laden die Pfarrer und ein Team von Frauen der Gemeinden St. Severin und Laudatekirche alle Bürger zu Feier des Weltgebetstag ein am Freitag, den 4. März 2016 um 19.00 Uhr in der Laudatekirche, Niels-Bohr-Straße 1.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es im Gemeindesaal einen Imbiss nach Rezepten aus Kuba.

Alexander Bautzmann

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 61

Sie befinden sich hier:

Startseite

Terminkalender

<<  Dezember 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kontakt - Pfarramt

Evangelische Kichengemeinde Garching

Niels-Bohr-Straße 1

Neue postalische Anschrift:

Martin-Luther-Platz 1

85748 Garching
Tel.: 089 / 320 43 74
Fax: 089 / 326 19 25

In dringen Fällen

Pfrn Frowein 0152/327 567 08

Bürozeiten:

Montag und Dienstag 9-11 Uhr

Donnerstag 14 - 16 Uhr

E-Mail:

pfarramt.laudatekirche@elkb.de

Spendenkonto:

Kontonummer: 090 249 376

Bankleitzahl: 702 501 50

Kreissparkasse München/Starnberg

IBAN: DE30 7025 0150 0090 2493 76

BIC: BYLADEM1KMS

Transfair-Verkauf

Verkauf von Waren aus fairem Handel
Kaffee, Tee, Schokolade...

... (fast) immer beim Kirchenkaffee am letzten Sonntag des Monats, oder bei mir zu Hause - rufen Sie einfach an, wenn Sie zwischendurch etwas brauchen oder am betreffenden Sonntag verhindert sind!

Verantwortlich: Gabriele Chmel, (Tel.: 089 / 320 71 60)