Zur Navigation | Zum Inhalt
FVCML0208 10
Chronik der Kantorei - Kurzfassung PDF Drucken E-Mail

Frank Pohl1. Januar 1961

Dienstbeginn von Organist Frank Pohl

 

Ab 1964

Unter Leitung von Frank Pohl werden Krippenspiele einstudiert und aufgeführt und dazu Advents- und Weihnachtslieder gesungen.
Kinderchor: Gisela, Rosa und Werner Bichlmeier, Holger Barth, Susanne Eder und Bruder, Inge und Renate Mollnar

 

Mai 1968

Einladung zur Dienstags-Chorprobe für Interessierte

 

Kurzchronik 2 1. Oktober 1970

Erste Chorprobe unter Karl Lauss - einige Wochen später unter Eilhard Jacobs

 

 

Kurzchronik 3 Juni 1971

Verabschiedung Eilhard Jacobs
Erika Brüsch übernimmt die vorläufige Leitung des Chores und das bleibt die nächsten Jahrzehnte

 

Frank Müller 6. Oktober 1987

1. Chorprobe mit Frank Müller

 

 

 

Markus Langer 1. Februar 1993

Dienstbeginn Markus Langer

 

Marcus Sterk 1. Oktober 2000

Dienstbeginn Marcus Sterk

(bis 31. Januar 2009)

 

Franz M. Wagner

Ab Februar 2009

Franz Wagner übernimmt die Chorproben

(letztmalig am 26. November 2013)

 

 

3. Dezember 2013

1. Chorprobe mit Carmen Pilat und Stephan Schmitz

 

 

 

Sie befinden sich hier:

Startseite > Kantorei / Chor > Chronik

Verfasser der Chronik

begonnen von

  • Ferdinand von Woyna

 

fortgeführt von

  • Ute Schmidt
  • Horst Hippmann

 

derzeit betreut von

  • Gilda Pasler

Proben

Die Kantorei probt (ab September 2017) regelmäßig am Dienstag um 19:30 Uhr im Gemeindesaal der Laudatekirche.


Detaillierte Informationen im:

Pfarrbüro

(Tel.: 089 / 320 43 74)